dark poems b {color:#ee88ee;} i {color:#ee88ee;} u {color:#fffff;}
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
"Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse.
"Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry


Alles was ersetzbar ist, hat einen Preis. Alles was unersetzbar ist, hat eine Würde.

In jedem Geschöpf der Natur lebt das Wunderbare. (Aristoteles)

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. (Indianische Weisheit)

Nicht nur derjenige ist stark, der beim Kampf siegt, sondern derjenige ist der Starke, der sich im Zorn beherrscht. (Islamische Weisheit)

Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz so sicher. (Albert Einstein)


Ob wir eine oder tausend Meilen zu gehen haben, der erste Schritt bleibt immer der erste, denn der zweite kann nicht getan werden, bevor nicht der erste getan ist.

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.

Die Vergangenheit gehört zu uns, aber wir gehören nicht zur Vergangenheit. Wir gehören zur Gegenwart. Wir sind die Bereiter der Zukunft, aber wir gehören nicht zur Zukunft.



Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
MEIN SONNENSCHEIN ~Alte Zeiten~ ~Verirrt~
~Lampe~
~Hundeelend~
~Zitate~ ~Engel~ ~Mitternacht~ ~poems~



Gratis bloggen bei
myblog.de